EDORA Gewürze siegt beim JP Morgan Corporate Challenge Laufshirt-Design-Wettbewerb

Jetzt ist es amtlich: das von unseren Lauf-Team kreierte EXTREM SCHARF Laufshirt für den JP Morgan-Lauf ist unter den drei Gewinnern des Trikotwettbewerbs.

In der einwöchigen Online-Abstimmung konnte sich unser Shirt damit unter den 30 besten Einsendungen behaupten. Vielen Dank an alle, die für unser Trikot gestimmt haben!

Zum offiziellen Pressetext: http://www.jpmccc.de/?m=600000#160614

Noch bevor der Startschuss gefallen war, hatte unser EDORA Laufteam schon gewonnen: Neben zwei weiteren Laufshirts wurde das von unserem Laufteam kreierte Trikot als Gewinner des Trikot-Design-Wettbewerbs ausgezeichnet.

Unsere Facebook-User entschieden, das Preisgeld in Höhe von 500 Euro an Ärzte ohne Grenzen zu spenden. Wir legen die gleiche Summe nochmals obendrauf.

Beim Lauf selber ist EDORA Gewürze mit insgesamt 12 Teilnehmern am den Start.  Der Teamgeist und die tolle Atmosphäre in Frankfurt stehen für unser Laufteam im Mittelpunkt: „Es ist toll, zusammen mit Kollegen aus allen Abteilungen zu laufen“, „Der Zusammenhalt ist immer klasse, und auch wenn wir unterschiedlich schnell unterwegs sind,
haben wir uns direkt nach dem Zieleinlauf in der „Bananenstraße“ wieder getroffen und den Abend gemeinsam gemütlich an der Alten Oper ausklingen lassen.“

Am J.P. Morgan Corporate Challenge, so der offizielle Name der Veranstaltung, nehmen 2.633 Unternehmen mit 68.119 Läufer/innen teil.